Der Reise- und Touristik-
führer für die Mosel und
die untere Saar.

bettenboerse button



 Link-rheinreise
 Link-eifelreise
 Link-hunsrueckreise

Moselsteig Etappe 03

 

Nittel – Konz

 

Vom Bahnhof Nittel zum Bahnhof Konz

 
Länge: 22,5 km
Höhenmeter: 821 m
Dauer: ca. 6,5 Stunden
Schwierigkeit: mittel
Beste Wanderzeit von März bis Dezember

 

Weitere Wanderwege

Nitteler Felsenpfad, 15 km
Wein- und Naturpfad Palmberg, 9 km
Manternacher Fiels, 9,6 km

 

DSC 0228Wasserliesch

Blick auf Wasserliesch
 
Vom Bahnhof Nittel geht es durch die Weinberge, in denen hauptsächlich Elbling angebaut wird, zum Fuß der Nitteler Felsen. Der Weg führt an imposanten Kalksteinfelsen entlang. Hier verläuft der Moselsteig über den Nitteler Felsenpfad, der nah an der Hangkante entlang führt und einen tollen Ausblick auf die Mosel bietet.
Von der Löschemer Kapelle am Liescher Berg hat man einen guten Blick auf Mosel und Saar. In der Nähe der Kapelle, über einen Zuweg zu erreichen, befindet sich das Naturschutzgebiet Wasserliescher Berg mit seltenen wilden Orchideen.
Von der Kapelle aus führt der Weg steil nach unten nach Wasserliesch. Über einen Pfad entlang der Bahnstrecke, über Wiesen und durch Wald, erreicht der Moselsteig die Saar und Konz.
 

 

Karte