Der Reise- und Touristik-
führer für die Mosel und
die untere Saar.

Moselrbuchn button



 Link-rheinreise
 Link-eifelreise
 Link-hunsrueckreise

Bauen im Moseltal

Raumcharakter 6
   
261  
 
Der historische Ort hat einen klar definierten Ortsrand. Die Kante der Baukörper wird durch hochstärnmige Bäume ergänzt. Der Übergang in die freie Landschaft ist deutlich markiert.

262 263
 
Vielfach ist in Moseldörfern eine Nussbaumallee anzutreffen. Dieser für die Tallandschaft charakteristische Baum markiert hier den Ortsrand am Fluss. Die anschließende Wiesenfläche in direktem Anschluss an das Flussufer dient als Überschwemmungsfläche für Hochwasser. Mit der Hochwassergrenze gibt der Fluss den Ortsrand vor.




 
zurück zur Startseite Mosel-Reiseführer

zurück zur Startseite Bauen im Moseltal