Der Reise- und Touristik-
führer für die Mosel und
die untere Saar.

Moselrbuchn button



 Link-rheinreise
 Link-eifelreise
 Link-hunsrueckreise

Kanzem

 

Verbandsgemeinde Konz, Kreis Trier-Saarburg
639 Einwohner, 432 ha, davon 67 ha Weinbau und 107 ha Wald

 

 

 

kanzem

 

 

Durch den Abkürzungskanal der Saar-Schifffahrtsstraße ist eine Art Insel entstanden, deren Hauptort Kanzem im flachen Uferland direkt am Fluss liegt. Eine Brücke überquert hier den Altarm der Saar und verbindet das Winzerdorf mit seinen Lagen am rechten Ufer.

 

Kanzem ist ein ruhiger Ort fern vom Verkehr, mit schönen, alten Häusern in den Gassen und direkt am Fluss, an dem ein reizvoller Spazierweg durchs Ufergrün entlangführt.

 

 


 

 

Jährliche Feste:
Weinfest: 3. Wochenende im August.

Weinlagen:
Altenberg, Sonnenberg, Hörecker, Schloßberg.
Als Besonderheit eine kleine Rotweinlage.

Informationen:
Saar-Obermosel-Touristik
Granastr. 22
D-54329 Konz
Tel. 06501-6018040, Fax. 06501-60180424
E-Mail: info-konz@saar-obermosel.de
 
 
 
 
 
saar-obermoselg-g

 

 


 

saaraufwärts - saarabwärts