DIE MOSEL

Der Reise- und Touristik-
führer für die Mosel und
die untere Saar!

Moselreise Button werbung



 Link-rheinreise
 Link-eifelreise
 Link-hunsrueckreise

Kloster Machern

 

 

klostermachern

 

 

Gegenüber von Rachtig, auf der anderen Seite der Mosel, liegen in der Mündung eines kleinen Seitentales und umgeben von sattem Grün, die sehr schön wiederhergestellten Gebäude eines alten Klosters. 1084 war es als Benediktiner-Abtei gegründet worden, 1238 übernahmen es adlige Zisterzienserinnen, die bis zur Säkularisation 1802 dort lebten. Hier in Machern lag früher ein wichtiger Hafen, in dem u.a. Eisenerz aus der Eifel verschifft wurde. Nach der Auflösung des Klosters verkamen die Gebäude, inzwischen aber ist daraus ein interessantes Ausflugsziel geworden. Die Bausubstanz ist perfekt restauriert, der alles überragende Chor samt Hochaltar erhalten.

 

Oberhalb der repräsentativen Anlage wächst Riesling der Lage »Klosterhofgut«.


nach Bernkastel

zum Stadtteil Kues

zum Stadtteil Wehlen

zum Stadtteil Andel

 

 


 

 

Kloster Machern bei google maps

 

Prospekte von Kloster Machern und vom Ferienland Bernkastel Kues anfordern

 

Ferienland-BKg

 

 

Hier gehts zum Museum im Kloster Machern!

 


 

moselaufwärts - moselabwärts