Der Reise- und Touristik-
führer für die Mosel und
die untere Saar.

Moselrbuchn button



 Link-rheinreise
 Link-eifelreise
 Link-hunsrueckreise

Wandern und Radwandern mit dem "mosel-reisefuehrer.de"

    
Mit dem Mountainbike durch´s Moselland (C30)
  © Kreisverwaltung Cochem-Zell
  zurück
weiter
Start

Ziel

Zwischenstart/-ziel

Länge

Zeitbedarf

Schwierigkeitsgrad

Zielgruppe

Karte


Verkehrsanbindungen


Einkehrmöglichkeiten



Besichtigungen



Attraktionen


Anmerkungen




Auskunft

Neef

Neef

Senheim

ca. 18 km

2 Stunden reine Fahrzeit, gesamt ca. 5 Stunden

gering

Jedermann

»Moselland-Radwanderführer« (1:50.000) Wanderkarten »Ferienland Cochem« oder »Wandern im Zeller Land« (1:25.000)

Zuganschluss Bahnhof Neef, mit dem Radelbus
nach/ab St. Aldegund oder Senhals, Linie 6211

Einkehrmöglichkeiten Gaststätten in Neef und Senheim
Besichtigungen Weinmuseum in Senheim,
Tel.: 0 26 73 / 43 81, Fax 0 26 73 / 43 51

Ofen- und Puppenmuseum in Neef Tel.: 0 65 42 / 2 21 54
Werkstattgalerie Anders, Senheim
Tel.: 0 26 73 / 46 35

Weinlehrpfad in Senheim, Klosterruine Stuben, Naturschutzgebiet »Insel Taubengrün«

Moselschifffahrt Gebr. Kolb
Tel.: 0 26 73 / 15 15, Fax: 0 26 73 / 15 10
Tel.: 0 26 71 / 73 87 und 46 10, Fax 0 26 71 / 73 86
Fahrzeiten und Preise auf Anfrage

Auskunft Tourist-Information Ferienland Cochem
Tel.: 0 26 71 / 60 04 - 0, Fax: 0 26 71 / 60 04 - 44
     
Abfahrt Neef
Moselufer entlang Wanderweg N1 und Wanderweg 1 (Neef - Senheim). Vorbei an der Klosterruine Stuben und durch das Naturschutzgebiet Taubengrün bis Senheim. Hier Besichtigung des einmaligen Weinmuseums Schlagkamp-Desoye, Zeller Straße 186. Die Ausstellung ist eine Demonstration zur Geschichte des Weines.
Zahlreiche Einkehrmöglichkeiten in Senheim.
Weiterfahrt über Moselbrücke Richtung Trier. Auf Moselradwanderweg, vorbei an Nehren bis Ediger. Ortsführung Ediger auf Anfrage ab 6 Personen bei Norbert Krötz, Hochstraße, Tel.: 0 26 75 / 2 55. Auf eigene Faust Ortsrundgang Ediger mit detailliertem Informationsmaterial. Zahlreiche Einkehrmöglichkeiten in Ediger.

Weiterfahrt über Moselradwanderweg, vorbei an den steilsten Weinbergen Europas in Bremm bis Moselbrücke. Überfahrt nach Neef.

Zielgruppe Mountainbikefahrer (auch mit normalen Fahrrädern zu bewältigen, ggfls. mit Absteigen) sowohl geübte als auch ungeübte Kinder und Erwachsene, Schwierigkeitsgrad 1, leichte Steigungen im Bereich Naturschutzgebiet.

Länge
Neef - Senheim ca. 7 km, 40 Minuten
Neef - Senheim - Ediger - Neef ca. 16 km, ca. 90 Minuten ohne Aufenthalt
Weinprobe Senheim ca. 45 Minuten
Ortsführung Ediger ca. 60 Minuten
Gesamte Strecke mit Aufenthalt ca. 5 Stunden

Als Mountainbiketour besser:
von Neef Wanderweg N 2 den Neefer Bach entlang bis »Auf der Schab«,
die 5 Richtung Senheim,Weinbergsweg 9 oberhalb durch den Weinberg, in Senheim Besuch des Weinmuseums und der Werkstattgalerie.

Rückfahrt Wanderweg 1 entlang der Mosel und vorbei am Naturschutzgebiet »Taubengrün« bis zum Aussichtspunkt »Petersberg«, von dort über den Wanderweg N1 nach Neef.
   

c30 1


zurück zur Liste Wandertouren

Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen.