Kurfürstliches Schloss Zell

 

Erbaut wurde das Schloss im 14. Jahrhundert von Kurfürst Balduin, Graf von Luxemburg. Kaiser Maximilian und der preußische König Friedrich Wilhelm IV übernachteten schon hier.

Im Schloss befindet sich heute ein Hotel und Restaurant, im Schlosskeller eine Bar.

Standesamtliche Trauungen sind im Trauzimmer, im Gewölbekeller und im Rittersaal möglich.